"Max et Lenny" - "Phoenix" - "Twarz"


MAX ET LENNY

 
Filmdaten:
   
Regisseur: Fred Nicolas
Genre: Drama
Erscheinungsjahr: 2015
Originalsprache: Französisch
Länge: 1 Std. 25 Min.
Hauptdarsteller: Camélia Pand'or, Jisca Kalvanda, Adam Hegazy
Vertrieb: Shellac
 
Inhalt:
Lenny ist eine einsame, aber energiegeladene Teenagerin, die in der Nähe von Marseille aufwächst. Um die Probleme des Alltags hinter sich lassen zu können, hat das junge Mädchen ihr Interesse am "Rap" gefunden. Eines Abends trifft sie auf Max, eine Kongolesin, die illegal nach Frankreich gereist ist. Die beiden Frauen verbindet ihre Liebe zur Sprache, die augenscheinliche Differenzen sofort zu überbrücken weiß...


PHOENIX

 
Filmdaten:
   
Regisseur: Christian Petzold
Genre: Drama
Erscheinungsjahr: 2015
Originalsprache: Deutsch
Länge: 1 Std. 38 Min.
Hauptdarsteller: Nina Hoss, Ronald Zehrfeld, Nina Kunzendorf
Vertrieb: Diaphana
 

Inhalt:
Nelly (Nina Hoss) wird von allen für tot gehalten, doch sie hat Auschwitz überlebt. Wie ein Phönix aus der Asche erlangt sie im Juni 1945 wieder das Bewusstsein. Lene (Nina Kunzendorf), Mitarbeiterin der Jewish Agency und alte Freundin, bringt die Verletzte in die frühere Heimat Berlin. Dort wird Nelly am Gesicht operiert. Lene will mit ihr nach Palästina auswandern, aber Nelly zieht es vor, nach ihrem nichtjüdischen Ehemann Johnny (Ronald Zehrfeld) zu suchen. Tatsächlich findet sie ihn schon bald, doch er er erkennt Nelly nicht wieder. Er fühlt sich aber an seine Gemahlin erinnert und schlägt der ihm Unbekannten vor, in die Rolle seiner Frau zu schlüpfen, um an das Erbe ihrer im Holocaust ermordeten Familie zu kommen. Die Heimkehrerin willigt ein und verkörpert von nun an ihre eigene Doppelgängerin. Die Situation spitzt sich zu...


Ergänzungsfilm

TWARZ

 
Filmdaten:
   
Regisseur: Małgorzata Szumowska
Genre: Komödie, Drama
Erscheinungsjahr: 2018
Originalsprache: Polnisch
Länge: 1 Std. 31 Min.
Hauptdarsteller: Mateusz Kosciukiewicz, Agnieszka Podsiadlik, Małgorzata Gorol
Vertrieb: e-cinema

Inhalt:
Ein Mann unterzieht sich einer Gesichtsoperation und hat danach mit tiefgreifenden Identitätsproblemen zu kämpfen.