Im Kino

Dezember - Januar:

Filme werden fürs Kino gemacht. Diesem Grundsatz folgt KINEMA und legt Wert darauf, dass alle beteiligten Schüler und Lehrer die ausgewählten Filme zunächst im Kino sehen, bevor sie dann im Unterricht behandelt werden. Selbstverständlich werden die Filme im Original gezeigt. Untertitel in der Partnersprache sorgen für ein unmittelbares Verstehen der Filme, das für einen ersten Zugang unerlässlich ist.
Hier ein Video, um einen Eindruck von den KINEMA-Filmprojektionen zu bekommen.