Die Filme


Die für KINEMA ausgewählten Filme sollen junge Leute ansprechen, aber auch herausfordern. Ferner sollen sie ein Zeugnis der jüngeren Filmkunst aus den Partnerländern sein.
Um einen inhaltlichen Zusammenhang zwischen den Filmen desselben Projektjahres zu gewährleisten, wählen wir die Filme unter einer gemeinsamen Thematik aus.
Diese Thematik korrespondiert mit den thematischen Vorgaben des niedersächsischen Zentralabiturs für das Fach Französisch.
Die beteiligten Lehrkräfte erhalten Begleitmaterialien, die ihnen die filmdidaktische Arbeit im Klassenraum vereinfachen.


Hier die ausgewählten Filme:


Image
Image
Image
         

"AVA" von Léa Mysius

"TRANSIT" von Christian Petzold

"CARTE BLANCHE" von Jacek Lusiński